Stilelement oder Problemlöser?

Die Beweggründe für eine stützenlose Balkonkonstruktion sind vielfältig. An vielen Bauvorhaben liegt die Ursache in der eingeschränkten Gründungsituation. Ob Eingangsvorbauten, Nebengebäude oder Kabeltrassen - ist die Errichtung von Fundamenten nicht möglich, bieten unsere stützenlosen Lösungen einen unkomplizierten Weg, Balkonanlagen in den verschiedensten Varianten am Gebäude zu errichten und den Wohnwert zu erhöhen.
Auch aus architektonischer Motivation greifen viele Bauherren zum Hängebalkone oder Kragbalkon - verleihen diese Balkontypen der Gebäudeansicht doch den Charme von Leichtigkeit.

 

Varianten:
•Hängebalkon
•Kragbalkon

Farbgestaltung:
•alle RAL- und NCS- Töne, Sonderfarben auf Anfrage

Formen:
•alle linearen Formen bspw. rechteckig, trapezförmig
•auf Anfrage auch halbrund
•Spannweite ist abhängig von der Konstruktion

Nach oben