Stahlbetonbalkone

Der solide Klassiker

Gerade wenn aus Gründen des Brandschutzes  (sehr hohe Brandbeständigkeit) oder der Statik spezielle Anforderungen erfüllt werden müssen, kommen Balkonböden aus Stahlbeton zum Einsatz.  Bei diesem Material sind nahezu alle geometrischen Formen realisierbar und durch seine extreme Härte und Witterungsbeständigkeit bietet Stahlbeton zudem eine lange Lebensdauer.

 

 

 

Varianten:

  • Anstellbalkon
  • Anbaubalkon
  • Hängebalkon
  • Kragbalkon

Farbgestaltung:

  • alle Fassadenfarben möglich

Formen:

  • rechteckig, trapezförmig, halbrund
  • Stahlbetonplatte auf Aluminium- oder Stahlstützen bzw. auf Stahlbetonstützen oder Schaftwänden
  • Die Spannweite hängt von der Stärke der Platte ab, üblicherweise beträgt sie bis zu 6 m.
Nach oben